b {color:#B83319;} i {color:#B83319;} u {color:#B83319;}
Passau

Nach nur 5 Studen Autofahrt (meine Eltern waren der überzeugung es wäre überall Stau und ich würde doppelt so lange brauchen) bin ich gestern wohlbehalten in Passau angekommen. Ein sehr schönes Städtchen. Und die Uni ... super schön. Kein Vergleich zu Köln oder so. Total toll angelegte, fast schon Parkhafte wege und so. Die Gebäude alle ziemlich neu. Aber ich glaube die Uni selbst ist auch noch sehr neu.

Zu meinem Leidwesen ist es hier leider sehr heiß und bergig. 29 grad hatten wir heute -.-. Na ja bis jetzt habe ich das überlebt, ich hoffe nur es wird nicht heißer oder schwüler. 

Die Parksituation hier in Passau ist auch sehr bescheiden. Entweder nur für 2 stunden mit parkscheibe oder nur für Anwohner. Ihc nehme an, damit die S tudenten auch in die Tiefgarage fahren und nicht den Anwohnern die Parkplätze wegnehmen. Aber vor dem Studentenwohnheim meiner Schwester kann ihc gottseidank umsonst parken und ab do. überlässt ein komilitone von ihr uns seinen Parkplatz, weil der dann nach Hause fährt. 

15.7.09 17:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Menü

Home
Über...
Site
Gratis bloggen bei
myblog.de